Die Freiwillige Feuerwehr Langenhorn hilft bei:

  • Bränden / Explosionen
  • der Erstversorgung von Verletzten
  • Technischen Notfällen
  • Umwelt- und Naturkatastrophen

Außerdem sind wir in der Stadtteilarbeit aktiv. Dazu gehören u.a.

  • Laternumzug
  • Kinderfest
  • Grillfest
  • Tag der offenen Tür

Mit dieser Arbeit leisten wir nicht nur Hilfe im Stadtteil Langenhorn, sondern schaffen auch Langenhorner Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung. Dafür bieten wir eine solide Ausbildung und eine Vielzahl anderer Aktivitäten, die für Abwechslungen sorgen. Auch die Kameradschaft kommt nicht zu kurz.

All dies können wir aber nur leisten, wenn uns die notwendigen Mittel zur Verfügung stehen. Vieles, was uns die Arbeit erleichtert, läßt sich dabei nicht aus öffentlichen Mitteln finanzieren. Gerade in Zeiten leerer öffentlicher Kassen wird daher das private Engagement der Langenhorner Bürgerinnen und Bürger für uns immer wichtiger. Darum haben wir Mitte des Jahres 1997 einen Förderverein gegründet. Er soll die Arbeit in unserer Wehr ideell und materiell unterstützen. Insbesondere geht es uns um:

  • Baumaßnahmen am Feuerwehrhaus
  • Beschaffung von Fahrzeugen (z. B. Feldküche)
  • Beschaffung von Geräten
  • Beschaffung von Ausbildungsmaterial

Daher unsere Bitte an Sie:

Helfen Sie uns, unsere Arbeit zum Wohle Langenhorns und seinen Bürgerinnen und Bürger noch besser und vielfältiger zu gestalten. Ihre Mitgliedschaft in unserem Förderverein gibt uns die finanziellen Mögichkeiten, auch außerhalb des Einsatzgeschehens für Langenhorn aktiv zu sein.

Werden Sie Mitglied:
Neue Beträge ab 2012

  • Einzelmitglied (Jahrebeitrag 30 Euro)
  • (Ehe-) Paar (Jahresbeitrag 45 Euro)
  • Unternehmen (Jahresbeitrag 55 Euro)

Klicken Sie hier um einen Aufnahmeantrag anzufordern.

Ihr Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Langenhorn e.V.